Allgemeine Fördermassnahmen  

Studien und Konzepte (GWE Art. 3, VWE Art. 2)

Der Kanton kann Beiträge an Studien und Konzepte gewähren wenn

  • deren Fragestellung volkswirtschaftliche bedeutsame Resultate erwarten lässt oder
  • damit Vorhaben von volkswirtschaftlicher Bedeutung gefördert werden können.

 

Forschungsprojekte (GWE Art. 3, VWE Art. 3)

Der Kanton kann Beiträge an Forschungsprojekte gewähren, wenn das Vorhaben auch

  • vom Bund
  • von der Europäischen Union
  • vom Schweizerischen Nationalfonds oder
  • ähnlichen Institutionen gefördert wird.

 

Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen
(GWE Art. 3, VWE Art. 3)

Der Kanton kann Beiträge an die Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen gewähren, wenn das Vorhaben

  • besonders innovativ oder
  • von besonderer regionalwirtschaftlicher Bedeutung ist.

 

Projektbezogene Aus- und Weiterbildung
(GWE Art. 3, VWE Art. 4)

Der Kanton kann Beiträge an die projektbezogene Aus- und Weiterbildung gewähren, wenn dadurch

  • der Wissens- und Technologietransfer zwischen Wirtschaft und Bildung gefördert wird,
  • Neuansiedlungen oder der Aufbau innovativer Betriebszweige massgeblich erleichtert werden können oder
  • der Aufbau neuer Wirtschaftsbereiche gefördert werden kann.

 

Institutionen (GWE Art. 3, VWE Art. 5)

Der Kanton kann Beiträge an Institutionen gewähren, wenn

  • dadurch volkswirtschaftliche oder betriebswirtschaftliche Grundlagen für die Entwicklung von Strategien und Umsetzungskonzepten für Branchen, Regionen und KMU geschaffen werden und
  • die jährlich zu überprüfende Leistungsvereinbarung eingehalten wird.

 

Kooperationsprojekte (GWE Art. 3, VWE Art. 7)

Der Kanton kann an überbetriebliche Kooperationsprojekte Beiträge gewähren, wenn

  • diese innovativ sind und
  • zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit der beteiligten Unternehmungen beitragen.

 

Standortentwicklung (GWE Art. 6, VWE Art. 9)

Der Kanton kann an Projekte für die Standortentwicklung Beiträge gewähren, wenn

  • dadurch die Attraktivität oder Wettbewerbsfähigkeit von Regionen, Gemeinden oder Branchen erhöht wird und
  • Arbeitsplätze geschaffen werden.