Gesuchsformulare

EU/EFTA-Staaten

Drittstaaten

Diverse

Ab dem 24. Januar 2011 werden neu auch im Ausländerausweis für Drittstaatsangehörige als biometrische Daten das Gesichtsbild sowie zwei Fingerabdrücke elektronisch gespeichert.
Durch die Erfassung der biometrischen Daten in den Ausweiszentren werden die Scanformulare nicht mehr benötigt. Somit müssen diese ab dem 17. Januar 2011 nicht mehr eingereicht werden.
 

Haben Sie Probleme mit dem Download?