Dienstleistungen  

Dem ALT kommen verschiedene Vollzugsaufgaben im Bereich der Lebensmittel und Gebrauchsgegenstände, des Tierschutzes, der Tiergesundheit und Tierseuchenbekämpfung, der Chemikalien, der öffentlichen Bäder und der Alkoholbesteuerung zu.

Im Mittelpunkt der Vollzugstätigkeit steht die amtliche Überprüfung der korrekten Umsetzung zumeist bundesrechtlicher Vorgaben durch Lebensmittelbeauftragte, Bauern, Züchter, Schlachthofbetreiber, Chemikalienbeauftragte, Bäderfachpersonen und Alkoholabgeber. Auf der anderen Seite steht das ALT beratend zur Seite, wenn es darum geht, sich im Dickicht verwaltungsrechtlicher Vorschriften zurecht zu finden oder sich einfach nur fachtechnisch beraten zu lassen.

Um sich den vielfältigen Aufgaben als Vollzugsbehörde zu stellen, betreibt das ALT Inspektionsstellen (örtliche Kontrollen) und Prüfstellen (Laboratorien), die nach ISO 17020 und 17025 akkreditiert sind. Kontrollorgane und Laborspezialisten spannen kantonal und national eng zusammen, um den Ansprüchen an einen effizienten Vollzug gerecht zu werden.

Das Amt für Lebensmittelsicherheit und Tiergesundheit (ALT) arbeitet im Auftrag des Departements für Volkswirtschaft und Soziales.