Eidg. Gebäude- und Wohnungsregister  

Eine wichtige Aufgabe im Einwohnerregister ist die Wohnungszuweisung (EWID-Zuweisung). Der Validierungsservice prüft die Wohnungszuweisung nur, wenn die Daten im eidgenössischen Gebäude und Wohnungsregister (GWR) in Ordnung sind. Daher muss vor der Validierung das GWR geprüft und allenfalls bereinigt werden. 

Neu- und Umbauten müssen laufend elektronisch nachgeführt werden. Spätestens sobald das Gebäude bezugsbereit ist, muss es fehlerfrei erfasst sein. Die Eingabe der zusätzlichen Baustatistikangaben erfolgt hingegen vierteljährlich.

Links und Dokumente