Arbeit / Tagesstruktur

Geschützte Arbeitsplätze sind Arbeitsstellen für Personen mit Behinderung, die produktionsorientiert sind, die Leistungsfähigkeit der Personen mit Behinderung berücksichtigen und eine angemessene agogische Begleitung gewährleisten.
 
Geschützte Tagesstrukturplätze sind Angebote für Personen mit Behinderung, die nicht produktionsorientiert sind und eine angemessene agogische Begleitung gewährleisten. 
 
Arbeitsbegleitungen sind Angebote, welche Personen mit Behinderung an Arbeitsplätzen in Betrieben des ersten Arbeitsmarktes agogisch begleiten.
 
Integrationsarbeitsplätze sind Arbeitsstellen für Personen mit Behinderung in Betrieben des ersten Arbeitsmarktes ohne agogische Begleitung.