Turnberater

Aufgabenübersicht der Turnberaterinnen und Turnberater

  • Beratung der Lehrerschaft in Fragen des Turn- und Sportunterrichtes und des freiwilligen Schulsportes sowie in den Belangen von Jugend + Sport
  • Teilnahme am obligatorischen Turnberaterkurs
    (2 Tage im Herbst, Bearbeitung der Themen für den Regionalkurs)
  • Organisation und Durchführung eines Regionalkurses à 3-4 Stunden pro Schuljahr
  • Organisation und Durchführung der Schulsportprüfungen
    (1 x jährlich, Aufwand je nach Turnberaterkreis 1 - 2 1/2 Tage)
  • Schnittstelle graubündenSPORT - Schulen
    (Weiterleiten von Unterlagen wie z.B. Ausschreibungen Kantonale Schulsporttage, Lagerprogramme etc.)
  • Einsatz als J+S-Schulcoach (NG 5) für die jeweiligen Schulen

 

Unterlagen