Seiteninhalt

Viadi Sommer 2012

ÖV-Magazin «viadi» – Für Entdeckernaturen


Das gerade erschienene Bündner ÖV-Magazin «viadi» ist ein gefundenes «Fressen» für alle Entdeckernaturen und Freiluft-Fans. Im Jahr des Wassers findet der Leser auch spannende «Wassergeschichten».

Im ÖV-Magazin «viadi - Reisen in Graubünden» machen wiederum viele Reportagen mit passenden Bahn- und Busangeboten so richtig «gluschtig» auf den Bündner Sommer. Da Schweiz Tourismus das Jahr 2012 zum Jahr des Wassers ausgerufen hat und weil Graubünden ja immerhin über 615 Seen und viele Flüsse verfügt, liegt es nahe, dass im viadi auch Wassergeschichten Thema sind. Wer mit «viadi» und den öffentlichen Verkehrsmitteln Graubünden entdecken möchte, der findet das Magazin an bedienten RhB-Bahnhöfen, am SBB-/RhB-Bahnschalter in Chur, bei PostAuto Graubünden, dem Stadtbus Chur, dem Engadinbus, bei den Davoser Verkehrsbetrieben sowie in der Matterhorn-Gotthardbahn. «viadi» kann überall wo es aufliegt, gratis mitgenommen werden.