Seiteninhalt

Das Bündner Rheintal wird im Dezember 2013 ans Netz der neuen S-Bahn St. Gallen angeschlossen

Mit der neuen S12, welche ab Dezember 2013 alle 30 Minuten von Chur, Landquart und Maienfeld nach Sargans verkehrt, wird das Bündner Rheintal direkt an die neue S-Bahn St. Gallen angeschlossen. In Sargans entsteht zum gleichen Zeitpunkt ein neuer Bahn/Bus-Anschlussknoten, wo alle 30 Minuten schlanke Anschlüsse in alle Richtungen besteht. Zu diesem neuen Angebot gehört auch der neue beschleunigte Rheintal-Express REX, womit St. Gallen ganze 12 Minuten schneller erreicht werden kann. Vom Engadin, der Surselva und dem Prättigau beträgt der Zeitgewinn dank optimierten Anschlüssen in Landquart und Chur sogar 22 Minuten. Entdecken Sie das neue Angebot hier.