Navigation

Seiteninhalt

Fahrplanwechselentwurf

Seit dem 30. Mai 2016 können die für den Fahrplanwechsel im Dezember 2016 geplanten Fahrplanentwürfe eingesehen werden.
Allfällige Unstimmigkeiten oder Anliegen zu den Fahrplänen können bis am 19. Juni 2016 gemeldet werden. Stellungnahmen können mit dem dafür vorgesehenen Online-Formular direkt an die für den öffentlichen Verkehr zuständigen Stellen der Kantone gerichtet werden. Die Eingaben werden geprüft und, wenn möglich, berücksichtigt oder als Planungsgrundlage für die kommenden Fahrplanjahre vorgemerkt.