Navigation

Seiteninhalt

Ersatzfahrplan "Bernina Grand Prix" am 01./02. Oktober 2016

Das zweite internationale Bernina Grand Prix Bergrennen, eine Motorsportveranstaltung mit historischen Rennfahrzeugen, findet am Samstag, 1. und Sonntag, 2. Oktober 2016 statt. Die Strassenhauptverkehrsachse über den Berninapass wird dabei mehrmals während Zeitfenstern von etwa zwei Stunden gesperrt. Für Fahrradfahrer und Wanderer bleibt die Strecke an beiden Tagen geschlossen.

Da die Transportunternehmungen in dieser Zeit den publizierten Fahrplan nicht einhalten können, wurde ein Spezialfahrplan erstellt, um trotzdem eine minimale Grundversorgung zu gewährleisten. Der Spezialfahrplan kann beiliegend heruntergeladen werden. Zudem ist ab dem 30. September 2016 der Onlinefahrplan  aktualisiert.

Ab Sonntag, 2. Oktober 2016, 14.00 Uhr, fahren alle öffentlichen Verkehrsmittel wieder nach Fahrplan.

Berninabahn der Rhätischen Bahn
Alle Züge verkehren gemäss Fahrplan und weisen genügend Sitzplätze für das erwartete Transportvolumen auf. Wir empfehlen folgende Fahrten der RhB zu benutzen:
- Besucher des "Bernina Grand Prix" reisen mit der RhB bis zum Bahnhof "Ospizio Bernina"
- Reisende zwischen Engadin und Val Poschiavo/Veltlin
- Reisende mit Anschluss auf die Luftseilbahn zur Diavolezza

Livigno
- Reisende zwischen Engadin und Livigno reisen mit Vorteil über Zernez
- Reisende zwischen Milano/Tirano und Livigno können auch via Bormio reisen

Busverkehr am Berninapass
Auf folgenden Streckenabschnitten fahren die Busse gemäss Fahrplan:
- Le Prese - Poschiavo - La Rösa - Poschiavo - Le Prese
- Pontresina - Ospizio Bernina - Pontresina
- Livigno - La Motta (Zoll/Dogana) - Livigno

Während den Rennpausen werden zwischen Ospizio Bernina und La Rösa Shuttlebusse angeboten. Je nach Witterung ist vorgesehen, diese Fahrten mit historischen Postautos auszuführen. Weiteres kann dem Spezialfahrplan ersehen werden.

Besucher vom Bernina Grand Prix
Für die Besucher des Bernina Grand Prix werden folgende Optionen angeboten:
- Anreise mit der RhB/PostAuto ab Pontresina bis Ospizio Bernina
- Anreise mit PostAuto ab Poschiavo bis La Rösa
- Parkplatz Diavolezza: Ab dort verkehren alle 30 Minuten Shuttlebusse nach Ospizio Bernina und wieder zurück. Weiteres kann dem Spezialfahrplan ersehen werden.