Zum Seiteninhalt

Verbindungen ins Oberengadin

Seit dem 15. Januar 2019 ist das Oberengadin mit dem öffentlichen Verkehr wieder erreichbar. Reisende mit Start/Ziel in der Schweiz reisen mit Vorteil über die Albulabahn. Reisenden mit Start/Ziel in Italien empfehlen wir die Reise über Tirano und die Berninabahn.

Bitte verifizieren Sie vor Ihrer Reise die aktuelle Betriebslage: www.sbb.ch/166