Navigation

Seiteninhalt

Energieapéro Nr. 101: Fenster und Glas - Stand der Technik

 

Datum
Mittwoch, 19. Februar 2020


Ort
Aula der Fachhochschule Graubünden, Pulvermühlestrasse 57, 7000 Chur
Scuola professionale, 7742 Poschiavo
ela energiewelt, Veia Padnal 1, 7460 Savognin

 

Zeit

17.00 bis 19.00 Uhr mit anschliessendem Apéro

 

Referate  

Was für Gläser werden heute und künftig verbaut
Markus Läubli, Institutsleiter, Schweizerisches Institut für Glas am Bau SIGAB

 

Glas am Bau aus der Sicht eines Herstellers 
Andreas Amplatz, Berater Ostschweiz, Glas Trösch AG, St. Gallen

 

Fenstereinbau gut geplant: Erfahrungen eines Experten 
Josef Knill, Geschäftsführer und Inhaber fensterinform.ch, Siegershausen

 

Wie nachhaltig ist ein Fenster? 
Marcel Gauch, Nachhaltigkeitsdelegierter Empa, St. Gallen

 

Regionale Fensterbauer stellen sich vor 
Fensterhersteller präsentieren ihre Produkte

 

Moderation
Michael Casutt

Anmeldung

erwünscht bis Montag, 17. Februar 2020 hier

Unkostenbeitrag

CHF 20.00 (Abendkasse)