Navigation

Seiteninhalt

Hinweis zu Reisen von und nach Italien

Aktuell bestehen wegen des Coronavirus spezielle Vorschriften für Reisen von und nach Italien. Möglich sind nur noch Reisen aus wichtigen Gründen, für welche eine Selbstdeklaration auszufüllen und mitzuführen ist. Dies gilt ab sofort bis auf weiteres.

In den öffentlichen Verkehrsmitteln im Süditirol gilt ab sofort eine Bedeckungspflicht von Mund und Nase. Es sind einfache Mund-Nasen-Bedeckungen, wie beispielsweise selbstgenähte Baumwollmasken, Tücher oder Schals, die nach jeder Verwendung gewaschen werden können, zu tragen

Alle öffentlichen Verkehrsmittel, welche aktuell zwischen der Schweiz und Italien verkehren, sind im SBB-Onlinefahrplan referenziert. Auf der Buslinie St. Moritz – Chiavenna erfolgt der Grenzübertritt bis und mit 20. Mai 2020 zu Fuss. Bitte konsultieren Sie vor dem Start der Reise die aktuellen Empfehlungen vom Bundesamt für Gesundheit BAG und die aktuelle Betriebslage der SBB.