Navigation

Seiteninhalt

Fischerei-App

Fischerei-App
 

Seit Beginn der Fischereisaison 2018 steht den Bündner FischerInnen für das Führen der Fischfangstatistik die Fischerei-App zur Verfügung. 

QUICK-GUIDE

Beachten Sie:

Bevor Sie die App als Fangstatistik nutzen, machen Sie sich bitte mit den Instruktionen zum Gebrauch der Fischerei-App vertraut. Die fehlerhafte Führung der Fangstatistik per Fischerei-App wird analog der bisherigen Praxis mit der Papierstatistik gemäss den geltenden Fischereibetriebsvorschriften mit Busse geahndet.

Die Fischerei-App ersetzt die Papierstatistik. Falls Sie die Fangstatistik per Fischerei-App führen, ist keine parallele Führung der Papierstatistik nötig.

Ein Wechsel vom Statistikbüchlein auf die Fischerei-App während der Saison ist nur persönlich bei der AJF-Zentrale möglich. Zur Terminvereinbarung wenden Sie sich bitte an info@ajf.gr.ch

Neu werden in der Fischerei-App die am befischten Gewässer geltenden Vorschriften in zusammengefasster Form aufgeführt. Dabei handelt es sich um eine reine Orientierungshilfe. Rechtlich verbindlich sind die Bestimmungen in den aktuellen Fischereibetriebsvorschriften. Hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen in der Fischerei-App kann keine Gewährleistung übernommen werden.