Zum Seiteninhalt

Herdenschutz

Im Kanton Graubünden ist die Fachstelle für Herdenschutz der Plantahof in Landquart - www.plantahof.ch

 

Vielerorts sind auf den Alpen Herdenschutzhunde im Einsatz anzutreffen. Wanderwege, die durch solche Alpen führen sind mit Herdenschutz-Hinweistafeln gekennzeichnet. Um mögliche Konflikte mit Wanderern und Bikern zu vermeiden, ist es sehr wichtig, dass die Herde weiträumig umgangen wird und die Hinweistafeln mit den Verhaltensregeln beachtet werden. Kurze Infofilme sowie Verhaltensregeln und Tipps finden Sie u.a. auch beim Verein Wolf Schweiz auf www.chwolf.org


Wichtige Fakten zum Verhalten von Wölfen - Verein Wolf Schweiz www.chwolf.org

Herdenschutz Unterstützung 2013 - Verein Wolf Schweiz www.chwolf.org

Hier sind Herdenschutzhunde im Einsatz - www.herdenschutzschweiz.ch

Die Schweizer Fachstelle für Raubtierökologie und Wildtiermanagement KORA hat eine sehr informative und für alle sehr nützliche Broschüre zum Thema "Wenn Sie einem Wolf begegnen" herausgegeben.

Wölfe vor unserer Haustüre www.kora.ch

Herdenschutz des Bundes (BAFU)