Seiteninhalt

Lumnezia: Nutztierriss durch Wolf

Auf dem Gemeindegebiet Lumnezia oberhalb von Vella hat ein Wolf drei Lämmer gerissen. Die Tiere sind durch einen gezielten Kehlbiss getötet worden. Die Nutztiere waren geschützt. Die getöteten Tiere lagen jeweils ca. 300m entfernt voneinander. Bei der Schafherde sind 2 Esel mit eingezäunt. Wahrscheinlich verfolgten und verjagten die Esel den Wolf.