Aufgaben des Departementssekretariats

Das Sekretariat des Bau-, Verkehrs- und Forstdepartements unterstützt als zentrales Stabsorgan den Departementsvorsteher bei der fachlichen und politischen Führung des Departements. Es erarbeitet, plant, koordiniert und überwacht als Bindeglied zwischen dem Departement und den Dienststellen die ihm zugewiesenen Geschäfte, nimmt administrative Aufgaben wahr und steht in Kontakt zu zahlreichen Stellen innerhalb und ausserhalb der kantonalen Verwaltung. Neben der rechtlichen Betreuung der Dienststellen nimmt es namentlich auch Spezialaufgaben im Bereich des öffentlichen Beschaffungswesens wahr (z.B. Auskunft, Beratung, Ausbildung, Statistiken).

 

Unter dieser Rubrik finden Sie nachfolgend die Aufgabenbereiche unserer Dienststellen in einem kurzen Überblick. Ausführliche Informationen sind auf den jeweiligen Webseiten unserer Dienststellen abrufbar.

 

Aufgabenbereiche der Dienststellen:

 

Amt für Energie und Verkehr

  • Wasserkraft
  • Energieproduktion und -versorgung
  • Energieeffizienz / Förderprogramme
  • Öffentlicher Verkehr (Schiene und Strasse)

 

Hochbauamt

  • Immobilienmanagement
  • Projektmanagement

 

Tiefbauamt

  • Projektierung, Bau, Erhaltung und Betrieb der Kantonsstrassen
  • Betrieblicher Unterhalt der Nationalstrassen auf Gebietseinheit V
  • Langsamverkehr
  • Wasserbau

 

Amt für Wald und Naturgefahren

  • Walderhaltung
  • Waldbewirtschaftung
  • Waldinformation
  • Forstbetriebe
  • Naturschutz im Wald
  • Schutz vor Naturgefahren

 

Amt für Jagd und Fischerei

  • Jagdplanung
  • Jagdaufsicht
  • Wildhege
  • Fischereiaufsicht
  • Fischereibewirtschaftung
  • Sicherung und Pflege der Lebensräume für Wild- und Fischbestände