Zum Seiteninhalt

Kunst am Bau für Haus Cleric der Bündner Kantonsschule

Für die Gesamtsanierung Haus Cleric der Bündner Kantonsschule in Chur wurde ein Wettbewerb für die Kunst am Bau durchgeführt. Der Künstler Remo Albert Alig aus Flims Dorf hat mit seinem Projekt „Glasperlenspiel“ und „Partitur des Ursprungs“ den
Wettbewerb gewonnen.

Alle Wettbewerbsprojekte sind vom 20. bis 31. August 2012, jeweils Montag bis Freitag, von 7 bis 18 Uhr im Foyer Erdgeschoss Spezialtrakt/Aula des sanierten Hauses Cleric, Plessurquai 63, 7000 Chur öffentlich ausgestellt. Die Ausführung des Kunstwerkes erfolgt in den Herbstferien der Bündner Kantonsschule. Die offizielle Eröffnung / Tag der offenen Tür der Gesamtsanierung Cleric findet am 10. November 2012 statt.

Mehr zum Kunstwettbewerb