Zum Seiteninhalt

Historische Lawinengalerie am Splügenpass restauriert

Die historische Lawinengalerie auf der Nordseite des Splügenpasses wurde 1843 fertiggestellt und ermöglichte die Winteroffenhaltung auch bei kritischen Bedingungen. Nach dem Zweiten Weltkrieg blieb der Splügen während der Wintermonate geschlossen und die Galerie wurde mit einer Sommerstrasse umfahren. Mit einem Restaurierungsprojekt wurde die Galerie in den letzten Jahren instand gestellt, so dass sie zumindest der Wanderer wieder gefahrlos benützen kann.
 
Detaillierte Informationen zur Geschichte der Galerie:
Flyer Deutsch / Flyer Italienisch