Zum Seiteninhalt

Teilrevision des Strassengesetzes des Kantons Graubünden (StrG)

Nach unbenütztem Ablauf der Referendumsfrist hat die Regierung des Kantons Graubünden die Teilrevision des Strassengesetzes per 1. Januar 2016 in Kraft gesetzt sowie die Teilrevision der Strassenverordnung genehmigt und ebenfalls per 1. Januar 2016 in Kraft gesetzt:
 :