Fachstelle Langsamverkehr Oktober 2018
 
 
Image
 
Image
 
  Der graubündenMOBIL-Newsletter im neuen Kleid  
 
  Wir haben den Herbstbeginn zum Anlass genommen, unseren Newsletter optisch etwas aufzufrischen und ihn für mobile Geräte zu optimieren. Bitte nutzen Sie diese Gelegenheit, Ihre Kontaktinformationen zu überprüfen und zu vervollständigen, indem Sie hier klicken. Wünschen Sie den Newsletter künftig auf Italienisch, nutzen Sie die Schaltfläche nebenan.
 
 
  Profil verwalten  
 
 
 
  Image
 
  Preferite l'italiano in futuro?  
 
  Cliccate sul pulsante "Amministrazione profilo", controllate e modificate al massimo le vostro informazioni. Salvate il vostro atteggiamento e in futuro riceverete le nostre spedizioni in italiano.
 
 
  Amministrazione profilo  
 
 
 
 
 
  Image
 
graubündenMOBIL-Tagung 2019
 
Am 28. Mai 2019 findet die nächste graubündenMOBIL-Tagung in Chur statt. Streichen Sie sich das Datum in Ihrer Agenda dick an oder benutzen Sie die unten stehende iCall-Schaltfläche. Damit stellen Sie sicher, dass Sie dabei sind, wenn im Langsamverkehrstourismus präsentiert, diskutiert, beraten und in die Zukunft geschaut wird. Details zum Programm und dem Ort folgen in einer späteren Ausgabe dieses Newsletters.
 
 
  Save the date! iCall herunterladen  
 
 
 
 
  Image
 
Auf dem neusten Stand
 
Im Downloadbereich des graubündenHIKE-Blogs finden Sie immer die neusten Ergebnisse von graubündenHIKE in Form von pdf-Dokumenten. Beispielsweise die Kurzfassung einer Studie zu den Wanderwünschen von Gästen verschiedener Nationalitäten. Aktuell sind auch die von Graubünden Ferien und graubündenHIKE produzierten Wandertutorials in Form von Kurzfilmen für Gäste und deren Berater vor Ort.
 
 
 
  Image
 
Wissen für den Wandergast
 
Das Förderprojekt graubündenHIKE hat diesen Frühsommer das Frontpersonal von Tourismusorganisationen, Hotels und anderen Dienstleistern für die Begegnung mit Wandergästen fit gemacht. Insgesamt rund 300 Teilnehmer haben zwölf deutsch- oder italienischsprachige Schulungen besucht.
 
 
 
  Image
 
Neuerungen auf der SchweizMOBIL-Karte
 
Die Webkarte von SchweizMobil wurde optimiert und mit zusätzlichen Themen ergänzt. Folgende Neuerungen sind besonders nennenswert:
- Schweizer Pärke und deren Perimeter sind dargestellt.
- Alpweiden mit Herdenschutzhunden während der Sömmerung sind auf einen Blick ersichtlich.
- Fahrtrichtungen bei Routen, die nur in eine Richtung signalisiert sind, werden angezeigt. Dies ist vor allem bei den lokalen Mountainbikerouten von Bedeutung.
- Umleitungen werden umgehend live auf der Webseite kommuniziert und auf der Webkarte dargestellt.
 
 
 
  Fachstelle Langsamverkehr
Grabenstrasse 30, CH-7000 Chur  |  Tel. +41 (0)81 257 37 12
flv@tba.gr.ch  |  Webseite
 
© 2018, Fachstelle Langsamverkehr. Alle Rechte vorbehalten.
 
 
Ein Shared Service von Graubünden Ferien