SchweizMobil

Das Projekt SchweizMobil hat sich das ehrgeizige Ziel gesetzt, die verschiedenen Angebote für Wanderer, Radfahrer, Mountainbiker, Skater und auch Paddler schweizweit mit einer einheitlichen Signalisation besser zu verknüpfen und auch zu kommunizieren. Die Fachstelle Langsamverkehr stellt die Koordination mit der gesamtschweizerischen Projektleitung sicher.
 
Die Fachstelle arbeitet im Bereich Langsamverkehr und speziell bei SchweizMobil eng mit Graubünden Ferien zusammen, das für die Marketingbelange und die Kommunikation mit den Tourismusorganisationen des Kantons zuständig ist.
 
SchweizMobil Informationen:
 
SchweizMobil-Routen in Graubünden
 
SchweizMobil-Routen in Graubünden