Navigation

Inhaltsbereich

Wann: Donnerstag, 22. August 2024, 13.30 – 15.30 Uhr
Wo: Calvensaal, Ottostrasse 24, 7000 Chur

Das Amt für Energie und Verkehr organisiert in Zusammenarbeit mit dem suissetec grischun eine Informationsveranstaltung für Fachleute. Folgende Inhalte werden thematisiert:

• Kältemittel Grundlagen, Umwelt und Gesundheit.
  (Nicolas Scherrer, Geschäftsführer Xtegrasol Gmbh)

• Natürliche Kältemittel, Stolpersteine und Chancen
  (Nicolas Scherrer, Geschäftsführer Xtegrasol Gmbh)

• Neue Kältemittel, wir stellen uns der Herausforderung
  (Simon Galliard, Produktmanager Wärmepumpen bei Hoval AG)

• Neues aus dem Amt, EVEN, AGD und KIG
  (AEV Team)

Herzlich eingeladen sind:
Heizungsinstallateure und Heizungsplaner, Private Kontrolleure, Vollzugsbehörden
und alle die am Thema interessiert sind.

Weitere Auskunft erteilt das Amt für Energie und Verkehr Graubünden, 081 257 36 30 oder info@aev.gr.ch.

Die Veranstaltung ist kostenlos.
Anmeldung bis am Freitag, 16. August 2024.


Wichtig:
Im Nachgang an diese Veranstaltung findet ab 16.00 Uhr die Weiterbildung für Impuls-beratende «EFH und kleine Mehrfamilienhäuser bis 6 Wohneinheiten» am selben Ort statt. Die Anmeldung dafür erfolgt direkt hier.

 

Anmeldung: FOKUS Haustechnik

Ort, Datum