Navigation

Inhaltsbereich

Seit Sommer 2008 sind die meisten Bündner Postautos mit modernen Heckträgern ausgerüstet. Diese ermöglichen die Mitnahme von bis zu fünf Fahrrädern. Damit leistet der öffentliche Verkehr erneut einen wertvollen Beitrag zur erfolgreichen Positionierung Graubündens als die Bikeregion im Alpenraum. (Weitere Infos siehe pdf-Dokument)
 
Gremium: Amt für Energie und Verkehr Graubünden
Quelle: dt. Amt für Energie und Verkehr Graubünden
Data: 13.07.2009