Navigation

Inhaltsbereich

Das am 6. Juli 2022 eingereichte Gesuch um Verlängerung der Baufrist für den Neubau des Kraftwerks Stutzbach sowie der Verzicht auf das Wartegeld während der Baufristverlängerung wird öffentlich aufgelegt.

Hier geht es zum detaillierten Text im Kantonsamtsblatt.

Gesuchsunterlagen

Hier geht es zum Gesuch an die Regierung.
Hier geht es zum Gesuch an die Gemeinde Rheinwald.
Hier geht es zur Gewährung der Fristverlängerung durch die Gemeinde.