Zum Seiteninhalt

Wohnortswechsel

Der Wohnortswechsel - ohne Kantonswechsel - ist über die Einwohnerkontrolle zu melden. Die notwendige Mutation wird durch die Einwohnerkontrolle mit dem Formular "Z1" veranlasst. Die Fremdenpolizei erstellt - sofern notwendig - einen neuen Ausländerausweis.