Seiteninhalt

Gesamtnotfallübung 2009: Bewältigung eines fiktiven Unfalls in einem Kernkraftwerk

Im zweijährigen Zyklus führt die Eidgenössische Kommission für ABC-Schutz (KomABC) eine Gesamtnotfallübung mit einem schweizerischen Kernkraftwerk durch. In diesem Rahmen ist heute die Bewältigung eines supponierten Unfalls im Kernkraftwerk Mühleberg geübt worden. Die Übungsleitung lag beim Bundesamt für Bevölkerungsschutz BABS.

Weiterlesen