Navigation

Inhaltsbereich

Der Ausbildungsdienst des Zivilschutzes für das Jahr 2021 steht zur Verfügung. Informieren Sie sich rechtzeitig über Ihre Dienstleistungen. Klicken Sie hier für das Jahr 2021.

Schutzdienstpflichtige können in nachweislich begründeten Fällen mit dem entsprechenden Formular ein Dienstverschiebungs- oder Urlaubsgesucheinreichen.

Senden Sie das Formular an:

Amt für Militär und Zivilschutz
Schloss Haldenstein, Schlossweg 4
7023 Haldenstein

Hinweis:

Schutzdienstpflichtige, welche ein Aufgebot durch das Bundesamt für Bevölkerungsschutz (BABS) erhalten haben und eine Dienstverschiebung bzw einen Urlaub beantragen möchten, haben das entsprechende Gesuchsformular an das BABS einzureichen. Die entsprechenden Formulare finden Sie hier.

Schutzdienstpflicht, Aufgebot, Rechte, Pflichten und Ausbildung werden im 3. Titel des Bundesgesetzes über den Bevölkerungsschutz und den Zivilschutz (520.1) geregelt und in der Verordnung über den Zivilschutz (520.11) präzisiert.

Die gesetzlichen Grundlagen können ebenfalls im Downloadbereich heruntergeladen werden.