Navigation

Inhaltsbereich

Hier handelt es sich um die Kontaktquarantäne. Für Einreisequarantäne informieren Sie sich hier.

Sie hatten engen Kontakt zu einer an COVID-19 erkrankten Person und leben im selben Haushalt?

  • Begeben Sie sich in Quarantäne.
  • Nach dem 7. Tag in Quarantäne gehen Sie zum Corona-Test; Bei negativem Ergebnis ist die Quarantäne beendet. Es gelten jedoch bis zur Vollendung der 10 Tage strikte einzuhaltende erweiterte Schutzmassnahmen. Bei positivem Ergebnis müssen Sie sich in Isolation begeben. Das COVID Care Team wird Sie kontaktieren.
  • Ohne Test dauert die Quarantäne 10 Tage seit letztem Kontakt. Bitte beachten Sie, dass der Erwerbsersatz (EO) im Allgemeinen nur für 7 Tage entschädigt wird. Für genauere Angaben diesbezüglich wenden Sie sich bitte an die SVA.

Sie hatten engen Kontakt zu einer an COVID-19 erkrankten Person und leben NICHT im selben Haushalt?

  • Kontaktpersonen, die nicht im gleichen Haushalt leben können von Quarantäneerleichterungen profitieren, wenn sie sich bis 7 Tage nach dem letzten Kontakt mit einer Indexperson jeden 2. Tag testen lassen (PCR/Antigenschnelltest beim Hausarzt, in der Apotheke oder im Testzentrum / keine Selbsttests) und eine Maske tragen.
  • Zudem: reduzieren Sie Ihre Kontakte auf ein Minimum.

Erleichtere Quarantäne bedeutet: Sie dürfen unter Schutzmassnahmen (Maske in Innenräumen und bei Kontakten) weiterhin Ihre Erwerbstätigkeit nachgehen, jedoch nicht in Ihrer Freizeit Lokalitäten mit Zertifikatspflicht besuchen. 

Wenn Sie nicht von der Quarantäneerleichterung Gebrauch machen möchten, oder Ihr Arbeitgeber dies nicht bewilligt, gelten dieselben Regeln wie bei Haushaltkontakten.

Enger Kontakt bedeutet:

Länger wie 15 Minuten Kontakt zu einer infizierten Person mit weniger als 1,5 Meter Abstand ohne Schutz (z.B. Maske). Je länger der Kontakt zu einer infizierten Person, desto wahrscheinlicher ist eine Ansteckung.

Das Gesundheitsamt appelliert an die Eigenverantwortung. Die Ausbreitung des Virus kann nur unter der Mithilfe aller eingedämmt werden.

Coronavirus: Vorgehen bei Symptomen und möglicher Ansteckung

Anweisungen Quarantäne