Zum Seiteninhalt

BUSCH-Werke AG

Heinz Busch
 
Durch die Entwicklung des Depalettiersystems können stark wachsende Zukunftsmärkte erschlossen werden und in der Region entstehen neue Arbeitsplätze
Dank der hochwillkommenen Unterstützung der Innovationsstiftung eröffnen sich für unsere Firma neue Perspektiven und die Möglichkeit unser Geschäft zu internationalisieren.
BUSCH-Werke AG
 
Heinz Busch
Geschäftsführer
Die Busch-Werke AG in Trimmis entwickelt unter anderem innovative Lösungen für Anlagen in der innerbetrieblichen Logisitk. In diesem Zusammenhang hat sich die Automatisierung von Verteilzentren (automatisierte Kommissionierung) immer wieder als Trend der Zukunft bestätigt. Dabei konnten die Busch-Werke AG mit Hilfe eines substantiellen Beitrags der Innovationsstiftung ein Depalettiersystem für schwierig handhabbare Produkte entwickeln. Somit wurde die Grundlage für die Erschliessung eines zukünftig stark wachsenden Marktes geschaffen. Dies wiederum dürfte in naher Zukunft weitere Arbeitsplätze in der Region schaffen.

Prototyp des Depalettierers

Entstapeln von schwierig handhabbaren Produkten

CAD-Layout des Depalettierers