Seiteninhalt

EDV-Schulungszentrum

Unter dem Namen EDV-Schulungszentrum führt das Kantonale Amt für Industrie, Gewerbe und Arbeit Graubünden (KIGA) seit Januar 2008 EDV-Grundkurse und seit Januar 2009 EDV-Vertiefungskurse für Arbeitssuchende durch.

Die Teilnahme soll die Wettbewerbsfähigkeit auf dem Arbeitsmarkt erhöhen und dadurch einen baldigen Wiedereinstieg ins Berufsleben ermöglichen.

Die Kurse werden in Gruppen von max. 11 TeilnehmerInnen durchgeführt.
 
 
Einsteigerkurse
  • Erste Schritte am PC (für PC-Neulinge)
 
Grundkurse
  • EDV-Anwender-Grundkurs
  • Word 2010
  • Excel 2010
  • PowerPoint 2010
  • Access 2010
  • Bildbearbeitung mit GIMP 2.8 (neu ab August 2015)
Bei obigen Kursen besteht die Möglichkeit, ECDL-Prüfungen zu absolvieren (ECDL ist eine international anerkannte Qualifikation von Computerkenntnissen, siehe www.ecdl.ch).  
 
Vertiefungskurse
  • Effiziente und professionelle Nutzung der Microsoft Office 2010-Programme Word, Excel und PowerPoint (fortgeschrittene Techniken, Kursdauer 6, 6 und 4 halbe Tage)
  • Webauftritt erstellen d.h. Planen und Erstellen einer einfachen Website mit Hilfe eines Content Management Systems, arbeiten mit Templates und diversen Erweiterungen (6 halbe Tage)

 
Das detaillierte Kursangebot finden Sie in der Angebotsübersicht.