Arbeitslos - was nun?

Sie haben soeben die Kündigung erhalten oder sind sonstwie von Arbeitslosigkeit bedroht oder betroffen.
 

Hier die zwei wichtigsten Dinge vorweg

  • Beginnen Sie sofort mit der Suche nach einer neuen Stelle (falls sie nicht schon begonnen haben). Diese Bemühungen sind, falls sie Arbeitslosenversicherungstaggeld beanspruchen möchten, später nachzuweisen. Machen Sie sich also entsprechende Notizen und bewahren Sie Kopien von schriftlichen Bewerbungen und Absageschreiben auf.
     
  • Melden Sie sich unverzüglich bei Ihrer Wohngemeinde auf dem Arbeitsamt an.

 
Wichtige Informationen
finden Sie auch unter den folgenden Links: