Bergackerbau Exkursion

Um 08:00 Uhr haben wir uns beim Plantahof besamet. Anschliessend sind wir dann mit zwei Postautos nach Alvaneu zum Biobetrieb von Daniel Berther gefahren. Dann sind wir zum Acker gelaufen. Die Familie Berther hat für Gran Alpin Braugerste angebaut. Bevor er die Gerste gesät hat, hat er die vorherige Kunstwiese gepflügt, hat rund 20 m3 Gülle ausgebracht und den Acker geeggt. Die Unkräuter bekämpft er mit dem Striegel. Nachdem wir noch die Gelegenheit hatten, Ackerunkräuter, Gräser, Leguminosen und Kräuter zu bestimmen sind wir dann auch schon weiter gefahren nach Filisur zu dem Biobetrieb von Marcel Heinrich.

Lesen Sie hierzu den ganzen Bericht.