Navigation

Inhaltsbereich

Am Plantahof-Feldtag 2022 nehmen wir Sie mit auf eine Reise in den Boden.

An vier Themenposten präsentieren und veranschaulichen wir einen sorgfältigen Umgang mit dem Boden im Futter- und Ackerbau. Am Nachmittag führen wir innovative Neuigkeiten aus der Landtechnik vor. Auch der attraktive Ausstellerbereich ist ein Besuch wert und bietet beste Gelegenheit zum Austausch und Fachsimpeln. 

 

Freuen Sie sich auf folgende Inhalte:

  • Am Posten zur Bodenbeurteilung schärfen wir Ihre Wahrnehmung für einen gesunden und lebendigen Boden und präsentieren Neues aus der Humusforschung.
  • Das Bodenprofil und die Gründüngungen am Ackerbauposten zeigen das Durchwurzelungspotential, verschiedener Kultur- und Gründüngungspflanzen.

  • Im Futterbau können verschiedene Kunstwiesenmischungen im Feld und als Futterprobe verglichen werden. 

  • Mit Bodendruck-Messplatten führen Ihnen vor Augen, welcher Belastung der Boden bei verschiedenen Gülleausbringverfahren ausgesetzt ist. 

  • Maschinendemonstrationen im Acker sowie im Futterbau sind ein weiteres Highlight. (Ackerbau: Einarbeiten von Gründüngungen und Tiefenlockerung; Futterbau: Doppelmessermähtechnik und Wiesenbelüftung)

  • Gespräche im attraktiven Ausstellerbereich runden Ihren Besuch am Feldtag ab. 

Wir freuen uns, Sie am 26. August bei uns auf den Feldern am Plantahof Landquart zu begrüssen. Details entnehmen Sie dem Flyer und Situationsplan.

 

OK Feldtag Plantahof

 

Flyer Plantahof-Feldtag 2022

Situationsplan Feldtag Boden 2022

Programm Feldtag Boden 2022

Bericht vom Bündner Bauer "Bodendruck"

 Bericht vom Bündner Bauer "Gründüngungen"