Navigation

Seiteninhalt

Hilfe und Unterstützung bei Gewalt in Ehe, Partnerschaft und Familie

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen

Die aktuelle Situation mit Massnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus kann zu Konflikten in Beziehungen und Familien führen und Gewalt auslösen. Betroffene sind nicht alleine. Häusliche Gewalt ist verboten und keine Privatsache. In Graubünden bieten verschiedene Stellen Hilfe, Schutz und Beratung. Diese Beratungs- und Unterstützungsangebote sind weiterhin für Betroffene da. Mit dem Slogan "TRAU DICH!" soll Betroffenen Mut gemacht werden, sich Hilfe und Unterstützung zu suchen. Je früher desto besser.

Diese Stellen bieten in Graubünden Hilfe

Neuer Artikel