Navigation

Seiteninhalt

Bundesparlamentarier

Für Graubünden von grosser Bedeutung sind auch die Kontakte zur Bundespolitik. Viermal jährlich finden jeweils vor den Sessionen Treffen mit den Bündner Bundesparlamentarierinnen und Bundesparlamentariern statt. Diese Zusammenkünfte dienen dem gegenseitigen Informationsaustausch, der Definition von gemeinsamen Standpunkten und der Koordination der Vorgehensweisen. Die Bündner Delegation wird zusätzlich mit Unterlagen – wie beispielsweise Vernehmlassungsantworten der Bündner Regierung – bedient.