Zum Seiteninhalt

Resultate der Volksabstimmung vom Sonntag, 17. Mai 2009

Resultat nach 190 von 190 Gemeinden

Zeit 15:00

Kantonale Vorlagen

  • Teilrevision der Kantonsverfassung (Aufgabenentflechtung bei der Justiz)

Stimmbeteiligung: 31.38 %

Ja: 24'092 61.04 %
Nein: 15'379 38.96 %


Download:

Zusammenfassung PDF

Zusammenfassung TXT


  • Kantonale Volksiniative "ethik.iniatiative" und Gegenvorschlag des Grossen Rates (Teilrevision des Gesetzes für Volksschulen des Kantons Graubünden: "Modell 1 + 1")

Stimmbeteiligung: 31.67 %


Kantonale Volksinitiative "ethik.initiative"

Ja: 11'632
Nein: 26'131

 


Gegenvorschlag des Grossen Rates (Teilrevision des Gesetzes für Volksschulen des Kantons Graubünden: "Modell 1 + 1")

Ja: 24'773
Nein: 14'015

Stichfrage

Kantonale Volksinitiative "ethik.initiative": 9'314
Gegenvorschlag des Grossen Rates ("Modell 1 + 1"): 25'965

Download:

Zusammenfassung PDF

Kantonale Volksinitiative "ethik.initiative" TXT

Gegenvorschlag des Grossen Rates TXT

Stichfrage TXT


Eidgenössische Vorlagen

  • Bundesbeschluss vom 3. Oktober "Zukunft mit Komplementärmedizin" (Gegenentwurf zur zurückgezogenen Volksinitiative "Ja zur Komplementärmedizin")

Stimmbeteiligung: 33.63 %

Ja: 29'209 66.45 %
Nein: 14'747 33.55 %


Download:

Zusammenfassung PDF

Zusammenfassung TXT


  • Bundesbeschluss vom 13. Juni 2008 über die Genehmigung und die Umsetzung des Notenaustauschs zwischen der Schweiz und der Europäischen Gemeinschaft betreffend die Übernahme der Verordnung über biometrische Pässe und Reisedokumente

Stimmbeteiligung: 33.45 %

Ja: 23'484 54.17 %
Nein: 19'866 45.83 %


Download:

Zusammenfassung PDF

Zusammenfassung TXT