Navigation

Inhaltsbereich

An über 30 Standorten in der Schweiz sowie im Fürstentum Liechtenstein gibt es Gesprächsrunden des Programms Femmes-Tische/Männer-Tische. Die Fachstelle Integration hat per Anfang 2022 die Trägerschaft sowie Standortleitung für den Kanton Graubünden übernommen. In der Anfangsphase erfolgt eine Zusammenarbeit mit 13 Moderatorinnen und Moderatoren, die in den Regionen Imboden, Landquart, Plessur oder Prättigau Davos lokal verankert sind.

In einer kleinen Gruppe unter Anleitung von geschulten Moderierenden Alltagsfragen besprechen, andere Mütter bzw. Väter kennenlernen, sich mit anderen über Erfahrungen austauschen und neue Einsichten gewinnen oder nützliche Informationen für den Familienalltag erhalten – all das bieten die Gesprächsrunden von Femmes-Tische/Männer-Tische Graubünden. Diese finden in über 12 Sprachen statt und sind kostenlos.

 

Weitere Informationen sind zu finden unter: www.integration.gr.ch