Fachstelle Integration

Die Fachstelle Integration ist kantonale Anlaufstelle für Integrationsfragen im Migrationsbereich. Sie steuert und koordiniert die Integration auf kantonaler und kommunaler Ebene. Im Weiteren unterstützt sie die kantonalen Behörden und Gemeinden bei der Umsetzung ihrer Integrationsaufgaben. Zu ihren Aufgaben zählt zudem die Vernetzung von Behörden, Institutionen und Organisationen, die im Integrationsbereich tätig sind.

Die Fachstelle ist ebenfalls zuständig für die spezifische Integrationsförderung im Kanton Graubünden und für die Integration von vorläufig aufgenommenen Personen und anerkannten Flüchtlingen.

Im Zentrum ihrer Arbeit steht die Förderung des friedlichen Zusammenlebens von einheimischer und ausländischer Bevölkerung im Kanton Graubünden.