Gemeinden

Integration findet dort statt, wo Menschen zusammenleben und arbeiten. Deshalb stehen die Gemeinden im Zentrum einer erfolgreichen kantonalen Integrationspolitik und übernehmen eine wichtige Rolle bei der Integration ihrer ausländischen Wohnbevölkerung. Um die Gemeinden bedarfsgerecht und adäquat einzubinden sowie eine Zusammenarbeit interkommunal als auch mit dem Kanton sicherzustellen, hat die Fachstelle Integration in jeder Gemeinde eine Ansprechperson für Integrationsfragen und organisiert regelmässig Informations- und Austauschtreffen mit diesen kommunalen Ansprechstellen.