Zum Seiteninhalt

Öffnung der Splügenpassstrasse

Die Splügenpassstrasse wird am Freitag, 5. Juli 2019, um 14:00 Uhr geöffnet.

Das Unwetter vom 12. Juni 2019 verursachte auf der Splügenpassstrasse durch Belagsunterspülung, Hangrutsche sowie Geröll- und Schlammlawinen, zwanzig kleinere und grössere Schadenereignisse. Das grösste Ereignis liegt im Bereich der Hüscherabrücke bei welcher eine Notfallbrücke installiert werden musste. Die Einsatzkräfte brachten die Aufräumungs- und Sicherungsarbeiten dank intensivem Engagement rasch vorwärts. Dank diesem Einsatz sowie den guten Wetterbedingungen erfolgt die Öffnung der Splügenpassstrasse zwei Tage früher. Nach der Öffnung laufen die restlichen Fertigstellungsarbeiten.

Strasseninformationen

Aktuelle Informationen zur Befahrbarkeit der National- und Kantonsstrassen sowie der Pässe sind auf der Webseite strassen.gr.ch ersichtlich.

Fotobeilage:

-
Einbau der Notfallbrücke über den Hüscherabach Westseite