Cuntegn da la pagina

Zweite Etappe der Bauarbeiten an der Grabenstrasse in Chur zwischen Postplatz und Fontanastrasse

Wie die Tiefbaudienste der Stadt Chur informieren, wurde am Dienstag, 20. Februar 2018, mit der zweiten Etappe der Bauarbeiten an der Grabenstrasse begonnen. Diese Arbeiten dauern bis Ende Mai 2018.

In der Fahrbahnhälfte auf der Seite GKB werden altersbedingt die Werkleitungen ersetzt und vor der ehemaligen Post wird die Pflästerung auf dem gesamten Vorplatz erneuert. In diesem Zusammenhang wird zudem die Strassenbeleuchtung angepasst bzw. ergänzt.

In dieser Zeit verläuft der Verkehr im Baustellenbereich nur einspurig, d.h. vom Postplatz in Richtung Obertor wird er über die Gäuggeli- und Engadinstrasse umgeleitet. Im Bereich Fontana- bis Engadinstrasse kann der Verkehr zweistreifig fahren.

Die beiden Bushaltestellen "Forum" an der Gäuggelistrasse werden ab Mittwoch, 21. Februar 2018, bis ca. Ende Mai 2018 nicht bedient. An der Engadinstrasse (Höhe GKB Auditorium) werden beidseitig provisorische Haltestellen eingerichtet.

Das Bauinfo Nr. 4 liefert detailliertere Informationen sowie Pläne mit der Verkehrsführung.