Navigation

Inhaltsbereich

Auch wenn sich die Abflussverhältnisse in den meisten Bündner Talflüssen in den ersten Monaten des Jahres über, und im Frühjahr/Sommer unter dem langjährigen Mittel zeigten, so war 2020 nach langen 7 Jahren ein Jahr ohne wesentliche metrologische und hydrologische Extremereignisse.

Weitere Infos. vgl. Jahresberichte unter Fischerei-Dokumentation...