Navigaziun principala

Cuntegn da la pagina

En exposiziun publica

Anpassung des kantonalen und regionalen Richtplans: Festsetzung Zubringeranlage im Skigebiet Flims – Laax ("Erschliessung Tektonikarena Sardona") - öffentliche Auflage vom 19. Februar – 22.März 2021

 

Der Richtplan Graubünden wird in den Regionen Surselva und Imboden im Bereich Tourismus bezüglich der geplanten Erschliessung innerhalb des Skigebietes Flims Laax ("Erschliessung des UNESCO Welterbes Tektonikarena Sardona") angepasst. Der Hauptinhalt dieser Richtplananpassung ist die Festsetzung einer neuen Zubringeranlage Flims – Foppa – Nagens – Segneshütte –Ils Cugns. Der regionale Richtplan Surselva und Imboden wird im Bereich Tourismus 02.FS.30 angepasst.

Dokumente Kantonaler Richtplan
Richtplankarte 1:30'000 (Ausschnitt) und Anpassung der Objektliste

Dokumente Regionaler Richtplan
Richtplankarte 1:20'000 (Ausschnitt)
Richtplantext Festsetzung Zubringeranlage, Erschliessung UNESCO Welterbe Tektonikarena Sardona, 02.FS.30

Erläuternder Bericht
erläuternder Bericht/Planungs- und Mitwirkungsbericht zur Anpassung des kantonalen Richtplans und des regionalen Richtplans Surselva und Imboden, kombiniert mit dem Planungs- und Mitwirkungsbericht zur Anpassung der Nutzungsplanung in den Gemeinden Flims und Laax.

Umweltverträglichkeitsbericht
Publikationstext Kantonsamtsblatt

Schriftliche Vorschläge und Einwendungen der Bevölkerung sowie interessierter Kreise können bis spätestens am 22. März 2021 dem Amt für Raumentwicklung, Ringstrasse 10, 7001 Chur, eingereicht werden.

 

 

Exposiziun publica terminada

L'adattaziun dal Plan directiv chantunal en il sectur da l'abitadi è stada en exposiziun publica dals 22 da december 2020 fin ils 26 da favrer 2021. Las posiziuns dall'exposiziun publica vegnan ussa valitadas.

Cuntegn dall'exposiziun publica

Cun l'approvaziun dal Plan directiv chantunal "Abitadi" dals 10 d'avrigl 2019 ha la Confederaziun surdà al chantun Grischun ina retscha d'incumbensas per liquidar entaifer in termin da 2 onns. Il chantun Grischun è vegnì supplitgà:

  1. en il chapitel 5.2.1 Territori d'abitadi: da cumplettar il text dal Plan directiv cun criteris per engrondir u per spustar il territori d'abitadi, en spezial cun il criteri da schanegiar uschè bain sco pussaivel surfatschas cun culturas alternantas (SCA);
  2. da far in rapport davart il svilup da las zonas da lavur e d'explitgar, tge criteris che vegnan duvrads per eruir il basegn;
  3. en il chapitel 5.1.2 Svilup dals abitadis vers anen e coordinaziun cun il traffic: da cumplettar las pretensiuns envers l'avertura da territoris da lavur cun il traffic public.

Cun il sboz da l'adattaziun dal Plan directiv qua avant maun sco er cun il rapport davart il svilup da las zonas da lavur ademplescha il UST questas incumbensas. Documents dall'exposiziun publica eran:

Richtplantext Kapitel 5.1.2, 5.2.1 und 5.2.3
Erläuternder Bericht

Rapports da basa tar la consultaziun e l'approfundaziun
Entwicklung und Bedarfsermittlung Arbeitszonen GR, Kurzbericht
Entwicklung und Bedarfsermittlung Arbeitszonen GR, Grundlagenbericht
Anforderungen an die ÖV-Erschliessung von Arbeitsgebieten, Grundlagenbericht
Um- und Auszonungspotentiale der Arbeitsgebiete von lokaler Bedeutung, interner Bericht