Willkommen beim Amt für Militär und Zivilschutz

Das Amt für Militär und Zivilschutz ist die kantonale Fachstelle für alle Belange der Bereiche Militär, Zivilschutz und Bevölkerungsschutz und vollzieht die dazugehörenden Gesetze.

Im Bereich des Bevölkerungsschutzes werden zusammen mit anderen Dienststellen die Planungen und Vorbereitungen im Hinblick auf Katastrophen erstellt und bei Schadenereignissen die notwendige Hilfeleistung koordiniert.

Neben den Kernaufgaben steht das Amt für Militär und Zivilschutz mit seinen 25 Mitarbeitenden täglich für die Angehörigen der Armee und Angehörigen des Zivilschutzes aus Graubünden als Auskunftstelle für alle Belange wie z.B. Dienstverschiebungen, ausserdienstliche Pflichten, Meldewesen und Wehrpflichtersatz zur Verfügung.