Willkommen bei der Stiftung für Innovation, Entwicklung und Forschung Graubünden

Die Stiftung für Innovation, Entwicklung und Forschung Graubünden wurde am 17. Dezember 2007 gegründet und hat ihre Tätigkeit im Januar 2008 aufgenommen. 

Die Innovationsstiftung gewährt finanzielle Beiträge und Darlehen an herausragende Projekte mit besonderer Wertschöpfung, Innovationskraft und Nachhaltigkeit für den Kanton Graubünden. Sie ist Anfangs 2008 mit 30 Millionen Franken aus den ausserordentlichen Erträgen der Graubündner Kantonalbank dotiert worden und verfügt per Ende Geschäftsjahr 2015 ohne Betrachtung möglicher Rückflüsse über 2,2 Millionen Franken Fördermittel. Die Mittel werden für Unternehmen, Institutionen und Einzelpersonen mit Bezug zum Kanton Graubünden verwendet.

Wir sind gerne für Sie da; nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Stiftung für Innovation, Entwicklung
und Forschung Graubünden
Prof. em. Dr. Roman Boutellier