Seiteninhalt

Anfrage Wilhelm betreffend Zukunft des Bernina-Express in Davos

Session: 12.02.2020

Der Bernina-Express bedient heute die Strecke von Chur über Thusis ebenso wie die Strecke durch das Prättigau, über Davos und Filisur nach Tirano. Wie die historischen Fahrten der RhB durch die Zügenschlucht, gehört der Bernina-Express heute zu den Attraktivitäten im Tourismusort Davos. Das hilft insbesondere auch der vom Kanton angestrebten Förderung des Sommertourismus und trägt zum Erhalt attraktiver Arbeitsplätze bei. Dies ist nach der Schalterschliessung am Bahnhof Davos Dorf und der Streichung von Davos als Destination des Glacier-Express von einiger Bedeutung für die historische Zielstation der ersten Bahnlinie in Graubünden.

Unbestätigten Berichten zufolge soll nun der Bernina-Express diesen Sommer zum letzten Mal in Davos einfahren. Damit würde nicht nur die Destination Davos/Klosters, sondern die gesamte Region Prättigau/Davos von der Karte des Bernina-Express verschwinden.

Vor diesem Hintergrund stellen die Unterzeichnenden folgende Fragen:

1.     Hat die Regierung Kenntnis davon, ob und warum Davos als Destination des Bernina-Express entfernt oder die Frequenz nach Davos reduziert werden soll?

2.     Welche Auswirkungen hat eine allfällige Streichung auf die Anzahl Arbeitsplätze und deren Attraktivität am RhB-Standort Davos?

3.     Wie stellt sich die Regierung zur Frage der Streichung von Davos als Bernina-Express-Destination?

4.     Wurden Alternativen zu einer allfälligen Streichung geprüft? Hat sich die Regierung dafür eingesetzt?

5.     Welche weiteren Zukunftsperspektiven bestehen in Bezug auf den RhB-Standort Davos?

Chur, 12. Februar 2020

Wilhelm, von Ballmoos, Bettinaglio, Atanes, Baselgia-Brunner, Berther, Brandenburger, Cahenzli-Philipp, Caluori, Cantieni, Caviezel (Chur), Censi, Degiacomi, Della Cà, Deplazes (Chur), Derungs, Dürler, Ellemunter, Epp, Flütsch (Splügen), Gartmann-Albin, Gasser, Gort, Hartmann-Conrad, Hofmann, Horrer, Jenny, Müller (Susch), Müller (Felsberg), Niggli-Mathis (Grüsch), Noi-Togni, Perl, Preisig, Rettich, Rutishauser, Schutz, Tanner, Weber, Spadarotto, Stieger