TextID MasterPage.Accessibility.Head.ContentBody (de-CH) not found

Bündner Parlament sagt Ja zur Fusion Bergün Filisur!

Der Grosse Rat hat am 17.10.2017 mit 100 : 0 Stimmen bei 15 Enthaltungen der Fusion der beiden Gemeinden Bergün/Bravuogn und Filisur zur Gemeinde Bergün Filisur zugestimmt. Der Zusammenschluss tritt am 1.1.2018 in Kraft.

Sollte der Grosse Rat in der Dezembersession 2017 auch der Fusion Andiast, Breil/Brigels, Waltensburg/Vuorz zustimmen, verfügt der Kanton Graubünden im kommenden Jahr noch über 108 Gemeinden.

Sämtliche Botschaften der Gemeindezusammenschlüsse bis ins Jahr 1912 finden Sie auch auf unserer Website unter Gemeindefusionen.