Seiteninhalt

Darmkrebs Früherkennung

Dank einem Blut-im-Stuhl-Test und/oder einer Koloskopie können Veränderungen im Dickdarm frühzeitig festgestellt werden, meist bevor sie bösartig erscheinen. Deshalb unterstützt der Kanton Graubünden diese Vorsorge. Allen Personen zwischen 50 und 69 Jahren wird empfohlen, sich beim Hausarzt, Gastroenterologen oder in der Apotheke beraten zu lassen. Der Programmstart wird im Frühjahr 2020 erwartet, bitte halten Sie sich auf unserer Homepage auf dem Laufenden.