Navigation

Seiteninhalt

Chur: Autobrand auf der A 13

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
BR> Bei Trimmis brannte am Donnerstagabend auf der Südspur der A13 ein Personenwagen gänzlich aus. Die Fahrzeuginsassen konnten sich noch rechtzeitig in Sicherheit bringen. Verletzt wurde niemand. Die Stützpunktfeuerwehr Chur löschte den Autobrand.
Quelle: Staatsanwaltschaft Graubünden
Neuer Artikel